Das Online-Portal der BIO-Branche in Mecklenburg-Vorpommern

Warmer Frühstücksbrei aus Haferflocken, Nüssen und frischem Obst

Warmer Frühstücksbrei aus Haferflocken, Nüssen und frischem Obst

 

Ein sättigendes und gesundes Frühstück, das auch für Frühstücksmuffel bestens geeignet ist.

Die Zubereitung dauert nur 10 Minuten.

 

Zutaten für 1 Portion:

- 300 ml Milch (Soja-, Getreide- oder Nussmilch funktioniert natürlich auch)

- 50 g zarte Haferflocken

- 1 kleine Handvoll Nüsse nach eigener Wahl, grob gehackt

- Salz

- evt. eine Prise Zimt

- frisches Obst nach Gutdünken, hier Granatapfelkerne und Pflaumen

- Ahornsirup (alternativ Agavendicksaft oder flüssiger Honig)

 

Granatapfel und Pflaumen
Media Folder: 
Nüsse und Haferflocken
Media Folder: 

Zubereitung:

Die Milch mit einer Prise Salz und ggf. auch dem Zimt in einem Topf langsam erhitzen, dann vom Herd nehmen und die Haferflocken einrühren und ca. 5 Minuten quellen lassen. Sollte der Brei zu fest werden (das hängt von der Qualität der Haferflocken ab), noch etwas warme Milch dazugeben. Dann die gehackten Nüsse unterrühren, den Brei in eine Schale geben und mit Obststückchen belegen. Anschließend nach Bedarf mit Sirup oder Honig süßen.

Autor: 
DieKüche
Bewertung: 
You voted 2. Total votes: 1404